Freitag, 13. Januar 2017

21.1.2017 | moneyguide – Der Geld-Workshop | CASHFLOW®-Spiele-Nachmittag



moneyguide - Buch von Gudrun Anders

moneyguide – Der Geld-Workshop
Rundum zufrieden und glücklich – ob mit und ohne Geld …

Geld ist nicht nur ein wirtschaftliches Tauschwerkzeug – Geld ist auch sehr emotional, wenn unsere Einstellungen uns hindern, mit Geld harmonisch umzugehen. Geldbewusstsein aufzubauen bedeutet daher auch die Gefühle in puncto Geld zu klären.  In diesem Workshop sollen allerlei Impulse und Anregungen zum Thema gegeben werden:
  •    Informationen zum freieren Umgang mit Geld
  •     unbewusste Glaubensmuster über Geld sichtbar machen
  •     neue, bewusste Entscheidungen bezgl. Geld und Wohlstand treffen
  •     freien Austausch über Geld fördern

Bitte mitbringen:


  •          Offenheit für neue Geld-Ideen
  •          1 Portemonnaie, 2 Geldscheine und 10 Geldstücke
  •          Schreibzeug und bunte Stifte
  •          bequeme Kleidung und dicke Socken.


Wer zum Cashflow-Nachmittag bleibt, bitte etwas für die Mittagspause zu Essen mitbringen oder wir gehen mittags gemeinsam etwas essen.

Termin, Zeit und Ort:
21. Januar 2017 -  9.30 Uhr bis ca. 13 Uhr.
Kursraum von Gudrun Anders, Ferberberg 11, 52070 Aachen (Soers).
Ich arbeite ausschließlich in Kleingruppen – max. 6 Personen!

Workshop-Preis:
Seminarunterlagen und Pausentee sind im Preis inbegriffen.
59 €. Verbindliche Anmeldung per Email erforderlich. Sie erhalten dann eine Rechnung.
Der Seminarplatz ist nach Überweisung des Betrages für Sie reserviert.

Kursleitung:
Unternehmensberaterin Gudrun Anders, Fachwirtin Wirtschaft und Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Literatur:
Zum weiteren Bearbeiten des Themas empfehle ich Ihnen mein Buch „moneyguide“ (Taschenbuch, 204 Seiten, ISBN: 9-783-741803-49-9), das über den Handel oder bei mir erhältlich ist. Während des Seminars kann das Buch zum Seminarpreis von 10 € (Normalpreis der Printausgabe 12,90 €) erworben werden.

Buchbestellung online:
 


CASHFLOW®-Spiele-Nachmittag

CASHFLOW® ist ein Gesellschaftsspiel, das von 2-6 Personen gespielt wird. Das Ziel des Spiels ist es, sich aus der Tretmühle (Hamsterrad) heraus auf den „Fasttrack“ zu bewegen. Dies ist dann erreicht, wenn der Spieler ein höheres passives Einkommen als Ausgaben hat. Hat ein Spieler dieses erreicht, darf er im „Big Business“ mitmischen. Das Spiel endet, wenn ein Spieler seinen zuvor gewählten Lebenstraum erreicht.

Das Spiel soll


  •         in erster Linie Spaß bringen
  •         Wissen über finanziellen Wohlstand vermitteln
  •         Gedankenmuster zu Geldthemen zu Tage fördern
  •         helfen, das finanzielle Geschick und die finanzielle Intelligenz zu entwickeln
  •         Erfahrungsaustausch fördern
  •         dabei helfen, gute von schlechten Gelegenheiten zu unterscheiden und
  •         den weltlichen Geldfluss begreiflich machen.


Samstag, 21. Januar 2017 – 14.30 Uhr

12 € / Person. Für Workshop-Teilnehmer ist eine Spielerunde im Workshop-Preis mit inbegriffen!

Anmeldung unbedingt erforderlich, da die Platzzahl begrenzt ist! Beginners welcome!

Weitere Infos über den Cashflow-Club Aachen: www.cashflow-aachen.de oder auf Facebook:  https://www.facebook.com/cashflowclub.aachen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Marketing und Kundengewinnung - Beraterin Gudrun Anders, Aachen