Dienstag, 9. September 2014

Auf dem Weg zur ersten Million … mit dem Cashflow-Club Aachen



Auf dem Weg  zur ersten Million … mit dem Cashflow-Club Aachen

Wie man spielend Millionär wird, zeigt die Aachener Marketingberaterin Gudrun Anders ihren Kunden jeden Monat aufs Neue: beim Cashflow-Spieleabend.

Schon seit einigen Jahren ist der Cashflow-Abend sehr beliebt. Zwischen 6 und 12 Teilnehmer finden sich zu so einem Abend regelmäßig ein, um etwas über sich und ihre Beziehung zum Geld zu lernen, denn „die Muster, die wir im Leben mit Geld haben, zeigen sich oft auch im Spiel“, erklärt Gudrun Anders, die Clubleiterin von Aachen.

Laut denkt sie über den gestrigen Spieleabend im Restaurant Chico Mendes nach: „Der Weg war für uns gestern beim Cashflow spielen etwas steinig. Ein Teilnehmer musste mächtig rechnen, gewann aber am Ende haushoch mit über 9 Millionen € Cashflow-Einkommen.“

Und wie war der Abend für die Clubleiterin selbst? „ Ich hatte nach vielen, vielen Runden endlich die richtige Gelegenheitskarte und auch noch das Geld, den Deal zu verwirklichen.  Das hat mir aus der Stagnation im Spiel herausgeholfen.“

Sie überlegt einen Moment. „Das war im Sommerloch bei mir auch ein wenig spürbar. Aber es hat sich wieder geändert. Wie im Leben, so im Spiel“, lacht die humorvolle 52jährige.

Wer so alles Cashflow spielt? „Wir haben Hausfrauen und Studenten dabei, aber auch viele Selbständige und Angestellte. Allen ist aber eines gemeinsam: die Spaß am Spiel selbst.

Gudrun Anders lächelt noch über den letzten Spieleabend. „Da war der Mut-Trainer Volker Hauck (www.mut-trainer.de) dabei. Der freute sich riesig über seine erste erspielte Million, die für mich an diesem Abend aber leider ein Traum blieb ... Vielleicht beim nächsten Mal.“

Bilder von diesem Abend finden Sie hier;



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Marketing und Kundengewinnung - Beraterin Gudrun Anders, Aachen