Mittwoch, 7. Mai 2014

Die Cashflow-Bilanz

Eines der ersten Dinge, die wir beim Cashflow-Spielen lernen, ist, dass die Bilanz von Einnahmen und Ausgaben immer ausgeglichen sein muss.

Die Spieler verinnerlichen auch sehr schnell, dass höhere Einnahmen und geringere Kosten schnell zu einem verbesserten Cashflow führen.

Ich finde, man sollte auch im realen Leben darauf achten. Aber übertreiben sollte man auch hier nicht.

Was sagt denn eure Cashflow-Bilanz heute?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Marketing und Kundengewinnung - Beraterin Gudrun Anders, Aachen