Dienstag, 24. April 2012

Menschen sind arm, weil ...



"Die meisten Menschen sind arm, weil sie Angst vor der Bösartigkeit des Geldes haben. Das ist einfach nur dumm."

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Marketing und Kundengewinnung - Beraterin Gudrun Anders, Aachen